Kein Schützenfest in Elgershausen im Jubiläumsjahr!

Die Leichenbrüderschaft Elgershausen begeht im Jahr 2020 ihr 400-jähriges Bestehen. Doch feiern konnten sie das Jubiläum nicht. Die anhaltende Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen machten die Durchführung der geplanten Festwoche unmöglich. Der Vorstand der Leichenbrüderschaft entschied sich seinerzeit für eine Verschiebung.

Zwar wurde das Schützenfest aufgrund der Corona-Krise in 2020 abgesagt, dennoch gehen die Planungen weiter. So hat der Vorstand der Leichenbrüderschaft eine neue Idee entwickelt, um das Fest noch sicherer und umweltfreundlicher zu gestalten.


facebook